Willkommen

Ellen Kalwait-Borck – Seminare, Lebensberatung, Integration von Gefühlen

Unser Leben unterliegt ständigen Veränderungen mit immer neuen Herausforderungen. Krisen sind vorprogrammiert, die jedoch zu wahren Quellen der Selbsterkenntnis und Heilung werden können. Und genau dabei unterstütze ich Sie.

Jeder kennt die Erfahrung, seinen eigenen Gefühlen ausgeliefert zu sein. Leider werden diese Gefühle oftmals verdrängt oder unterdrückt, mit dem Wunsch, sie nicht zu spüren. Unser Leben jedoch serviert uns laufend Situationen, in denen genau diese abgespaltenen Gefühle ausgelöst werden. Es ist ein Kreislauf, in dem wir immer wieder das Gleiche erleben, auch wenn die Situationen unterschiedlich sind.

Ich vermittle einen Weg, Gefühle so anzuerkennen, dass dieser Kreislauf unterbrochen wird. Werden verdrängte Gefühle wieder integriert, verlieren sie ihre Dominanz über uns. Wir werden frei in unserem Handeln und erfahren eine bedingungslose Liebe zu uns selbst.

Meine Integrationsmethode geht bis auf den Grund der Ursachen und lässt sich in alle schon existierenden Therapieformen integrieren.

Mir sind Anfänger, Fortgeschrittene und professionelle Begleiter herzlich willkommen.


Das nächste Seminar: “Sich seinen Gefühlen stellen” ist vom

Freitag, 4.  – Sonntag, 6. Dezember 2015

Freitag 18 – ca.22 Uhr, Samstag 10 Uhr bis ca. 22 Uhr, Sonntag 10 – ca. 18 Uhr

Preis: 280 € inklusive Essen. Übernachtungen können für 10 -25 € die Nacht privat organiesiert werden.

Maximale Teilnehmerzahl: 8 Teilnehmer/innen

Ort: Bei mir zu Hause in der Klaus-Groth-Straße 4, 21244 Buchholz in der Nordheide

Anmeldung unter: info@gefuehlestellen.de


Ellen Kalwait-Borck: Selbstliebe und Mitgefühl mit sich selber – Interview mit Helen Noah


Satsang der Gefühle mit Ellen – One Spirit Festival 2015 in Freudenstadt